Enterprise 2.0

Ein Blog über den Einsatz von Social Media in Organisationen

April 30, 2013
von René Sternberg
Keine Kommentare

Review: “Das halbwegs Soziale: Eine Kritik der Vernetzungskultur”

Geerts Lov­niks Buch „Das halb­wegs Soziale – eine Kri­tik der Ver­net­zung­kul­tur“ lässt mich etwas rat­los zurück. Lov­niks zen­tra­ler Anspruch:

  •  „Statt den Fokus auf die schnell ver­än­dern­den sozia­len Wirk­lich­kei­ten zu legen, wie Manuel Cas­tells vor­schlägt, habe ich mir zum Ziel gesetzt, genauer die Funk­tion zu ana­ly­sie­ren, die Kon­zepte wie frei, offen, Gemein­schaft, Blog, Tei­len, Ver­än­de­rung, Freunde, Link und Like bei der Her­aus­bil­dung von Netz­werk­ge­sell­schaft erfül­len (S. 94f).“

Oktober 24, 2012
von René Sternberg
Keine Kommentare

Der Arbeitsplatz der Zukunft ist individualisiert

Die Arbeits­welt ist geprägt durch zwei Entwicklungen:

a) eine immer stär­kere Individualisierung.

b) Das ver­mehrte Arbei­ten in ver­schie­de­nen Pro­jek­ten zur glei­chen Zeit.

Dies hat zur Folge, dass die Mit­ar­bei­ter­schaft einer Orga­ni­sa­tion immer hete­ro­ge­ner wird. An dem einen Ende der Hete­ro­ge­ni­tät steht die Fahr­kos­ten­be­ar­bei­te­rin, die Zah­len in den Com­pu­ter ein­tippt und Über­wei­sun­gen durch­führt und am ande­ren gibt es den Wis­sens­ar­bei­ter, der hoch spe­zia­li­sierte Ent­wick­lun­gen durchführt.